Keynote Speaker

Der Physiker, Autor und Unternehmensberater Dr. Jens Braak begeistert in seinen lebendigen Vorträgen mit praktischen Beispielen, einer Fülle von Tipps und Anregungen und ausgefeilten Konzepten.

Bei der Keynote auf Kongressen sowie im Impulsvortrag beim Unternehmensevent können Sie sich als Auftraggeber darauf verlassen, dass Jens Braak zielgenau die von Ihnen gewünschten Impulse setzt. So leistet er mit Leidenschaft seinen Beitrag zum Erfolg der Veranstaltung. Das Publikum erhält wertvolle Anregungen für die Praxis und ist anschließend hoch motiviert für die weitere Teilnahme und Mitarbeit an Ihrer Veranstaltung.

Mit seinem Buch „Zufallstreffer – Vom erfolgreichen Umgang mit dem Unplanbaren“ hat Jens Braak sich als Pionier des professionellen Chancenmanagements einen Namen gemacht. Unternehmen sind mit dem von ihm entwickelten Tool INNONAMICS in der Lage, die Qualität ihrer Innovationskultur zu messen und Stärken und Entwicklungsfelder zu identifizieren.

Die Geheimnisse der effizienten und zielgerichteten Weiterentwicklung von Menschen in herausfordernden Situationen kennt er als Hochleistungscoach. Als Ausbilder und in Vorträgen vermittelt er spannende Einblicke in die hoch wirksame Toolkiste der Profis.

Begeisternde Vorträge

Mit Sinn und Verstand

Als Physiker habe ich einen Faible für durchdachte und überzeugende Konzepte. Nichts ist überzeugender als eine praktische Theorie.

Die Statistik hat ihre Schwächen, wenn Unternehmen nicht vergleichbar sind. Daher habe ich eine Leidenschaft für Konzepte mit konkreten Handlungsanweisungen, deren Wirkung ein Unternehmen kurzfristig überprüfen kann. Sie müssen plausibel, in sich stimmig und für die jeweilige Herausforderung kraftvoll sein. Wenn dann viele Menschen die Einschätzung teilen, dass die Anwendung erfolgreich ist, steht eine Theorie zur Verfügung, die in der Praxis überzeugt.

Aus dem Nähkästchen

Die Praxis in den Unternehmen entscheidet, ob sich Konzepte durchsetzen oder nicht. Wenn Praktiker aus dem Nähkästchen plaudern, kann man sehr viel lernen. Über die Praxis und die praxistaugliche Theorie, die dahinter steckt.

Die meisten Zuhörer wollen in Vorträgen etwas für ihr eigenes Handeln mitnehmen, für sich persönlich oder für die Arbeit in ihrem Unternehmen. Dafür sind die Beispiele aus der Praxis von großer Bedeutung. Der Vergleich mit dem eigenen Handeln wird sofort klar, ich fühle mich ertappt oder bestätigt, angeregt oder inspiriert.

 

Die Rampensau

Ich habe als Student viel Straßentheater gemacht. Da lernt man von der Pike auf, wie man Publikum begeistert, was gut ankommt, was nicht funktioniert, wie man mit zögerlichen Menschen umgeht und wie man gute Stimmung in Begeisterung umwandeln kann.

Zugegeben, die Themen meiner Vorträge sind ernsterer Natur als damals auf der Straße, aber die Arbeit mit dem Publikum bringt auf die gleiche Weise Spaß.

 

Vortragsthemen

Hier finden Sie eine Auswahl meiner Vortragsthemen. Sprechen Sie mich gerne an für spezielle Wünsche. Jede Veranstaltung hat schließlich ihren individuellen Schwerpunkt, auf den ich gerne eingehe.

 

Vita

Jens Braak ist promovierter Physiker. Als Hochleistungscoach und Zufallsexperte berät er Unternehmen seit 1992. Er ist Autor des Buches „Zufallstreffer – Vom erfolgreichen Umgang mit dem Unplanbaren“. Mit INNONAMICS entwickelte er ein Tool zur Messung und Verbesserung der Innovationskultur in Unternehmen.

Sein Werdegang befähigt ihn in besonderer Weise, mit der gesamten Bandbreite des Beratungsspektrums zu arbeiten: von der menschlichen Psyche bis hin zur unternehmerischen Strategie.

Jens Braak wurde 1960 in Kiel geboren. Nach dem Studium der Physik, Mathematik und Pädagogik an der Universität Kiel promovierte er 1990 in Physik zum Thema „Selbstorganisation und Chaostheorie“. Bereits 1992 begann er seine Tätigkeit als Coach und Unternehmensberater und ergänzte seine Ausbildung über all die Jahre durch vielfältigste Erfahrungen in der Personal- und Organisationsentwicklung.

Für sein Buch “Zufallstreffer – Vom erfolgreichen Umgang mit dem Unplanbaren” führte er 2010 qualitative Interviews mit 50 Menschen aus Wirtschaft und Kultur durch. Als Pionier hat er daraus das Konzept des Chancenmanagements entwickelt.

Er arbeitet seit 2011 mit der von ihm entwickelten RES-Methode als Coach für Menschen in Hochleistungsphasen und bietet seit 2013 mit INNONAMICS ein onlinegestütztes Analysetool zur Messung und Verbesserung der Innovationskultur in Unternehmen an.

In Vorträgen sein Publikum für ein Thema zu begeistern war schon immer seine Leidenschaft – sei es beim eigenen Straßentheater in der Studentenzeit, später beruflich bei Rollenspielen in Workshops und Trainings oder bei seinen mitreißenden Reden in Kongresshallen und Vortragssälen.

Denken Sie über einen Vortrag nach?

Lassen Sie uns einfach 15 Minuten  telefonieren.

Das kostet Sie nichts, außer Ihre 15 Minuten und wir bekommen einen ersten Eindruck, ob es passen könnte.

Vereinbaren Sie einen Telefontermin (+49 40 4711 3335) oder nutzen Sie das Kontaktformular:

Name*
E-Mail Adresse*
Telefonnummer*
Firma
Thema ZufallstrefferInnovation FlowKunst des NeuenCoach sein!
Themenwunsch
Veranstaltungsart KonferenzbeitragImpulsveranstaltungKick-off für Arbeitstreffen
Termin festflexibel
Terminwunsch
Umfang 30 min45 min1 Std.länger
Wann kann ich Sie telefonisch erreichen für ein 15 Minuten Telefonat?
Rückruftermin
Anmerkung

Ihre hier erhobenen Daten verwenden wir nur für den im Formular bestimmten Zweck entsprechend unserer Datenschutzerklärung.

* Pflichtfelder